28.09.2021

Abbau des Bottroper Impfzentrum

13/2021

Da der Betrieb des Bottroper Impfzentrum am vergangenen Freitag eingestellt wurde machten sich ca 30 Helferinnen und Helfer unseres Ortsverbandes am Sonntag, Montag und Dienstag auf den Weg um den Abbau des Impfzentrums durchzuführen.
Aufgrund der Lage in einer bestehenden Halle die sonst für Indoor Golf genutzt wurde, bestehen die Aufgaben aus dem Abbau und Transport von Molibiliar wie Liegen, Tische und Stühlen, dem Abbau von Technischen Geräten wie Fernsehern, Uhren und Lampen, dem Abbau von Bauzäunen und Schildern sowie der Wiederherstellung des Ausgangszustandes.
Etwa zehn Monate ist es her, das unser Ortsverband das Bottroper Impfzentrum in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr aufgebaut hat. In dieser Zeit konnten ca 100.000 Impfungen verteilt werden.
Deshalb können alle am Auf-und Abbau beteiligten Helferinnen und Helfer stolz sein, da Sie einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Corona Pandemie geleistet haben.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: