15.08.2021

Einsatz für die Bergungsgruppe in Bad Münstereifel

11/2021

Überregionaler Einsatz für die Bergungsgruppe im Kreis Euskirchen/Bad Münstereifel nach Sturm- und Hochwasserschäden.
In den frühen Morgenstunden am Montag, dem 09.08.2021, machte sich die Bergungsgruppe auf den Weg in Richtung Bad Münstereifel.
Der Einsatzauftrag, Beräumen der Starkregen- und Unwetterschäden, prägte den insgesamt siebentägigen Einsatz.
Hauptsächlich mussten Bachläufe, Straßen und Feldwege von umgefallen Bäumen und angespülten Trümmern befreit werden. Hierfür kam fast die gesamte Ausstattung des Gerätekraftwagen I (GKW I)zum einsatz.
Der Einsatz, der neun Helferinnen und Helfern wurde am 15.08.2021 beendet.

Wir danken allen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz, sowie allen Arbeitgebern für die Freistellung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ohne die solch ein Einsatz nicht möglich wäre.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: