06.08.2022

Katastrophenschutztag in Dortmund

Heute fand in Dortmund der Kathastrophenschutztag NRW statt. Dort präsentierten das Technische Hilfswerk, die Feuerwehr und weitere Hilfsorganisationen verschiedene Aspekte zum Katastrophenschutz. Im Rahmen dieser Öffentlichkeitsarbeit unterstützte unser Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit () das Team des Ortsverbands Dortmund. Als Highlight des Tages fand z.B. eine Sandsackchallenge statt, bei der sich Bürgerinnen und Bürger gegen ein Team vom THW messen konnten. Des Weiteren besuchte der Innenminister des Landes NRW, Herbert Reul die Stände der Organisation und drückte seine große Bewunderung für die Leistung der Einsatzkräfte aus.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: