Bottrop, 05.08.2017, von A.D.

Kreisgrundausbildung zu Besuch in Bottrop

Am gestrigen Samstag, den 05.08.2017 fand die Kreis-Grundausbildung der Geschäftsstelle Gelsenkirchen in unserem Ortsverband statt.

Die Helferanwärter wurden theoretisch und praktisch in den Grundlagen der Rettung und Bergung unterrichtet. Dazu zählt das Anlegen des Sicherungsgeschirrs sowie die verschiedenen Bergungsmethoden und das Arbeiten mit hydraulischem Rettungsgerät ( Schere und Spreizer ). Für die praktische Ausbildung mit dem hydraulischen Rettungsgerät wurde vom Ortsverband ein altes Kfz zur Verfügung gestellt.

Die sogenannte Kreis-Grundausbildung dauert ca. 6 Monate und findet jedes 2. Wochende abwechselnd in allen 11 OV's des Geschäftsführerbereichs Gelsenkirchen statt.

--------------------------------------------------------

Wer sich für die Grundausbildung und der damit verbundenen Tätigkeit beim THW interessiert, kann sich auf unserer Homepage oder im Rahmen eines persönlichen Gesprächs gerne weiter informieren.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: